Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Polizei-Einsatz

Riesen-Wirbel um Messi-Doppelgänger

Ein Doppelgänger von Lionel Messi hat im Iran für Aufsehen gesorgt.

Verrückte Szene im Iran: Reza Paratesh als Messi-Doppelgänger sorgte in der iranischen Stadt Hamadan für einen Riesen-Wirbel. Der Student ist in seiner Heimat ein gefragtes Selfie-Motiv und berühmt. Frisur, Augenpartie, Bart, selbst das Grinsen wirkt wie das des Superstars von Barcelona. Paratesh konnte sich dadurch sogar Modelverträge sichern.

Am letzten Wochenende musste sogar die Polizei eingreifen, wie die Bild berichtet. Dutzende Fans wollten Fotos und Autogramme, manche hielten das überzeugende Double wohl für echt.

© Getty

Paratesh wurde zur Polizeistation gebracht, weil die öffentliche Ordnung nicht sichergestellt war. Das stört den Messi-Doppelgänger nicht. Er genießt seine Auftritte. "Die Menschen sehen mich als iranischen Messi und wollen, dass ich alles imitiere, was er macht. Wenn ich irgendwo auftauche, dann sind die Leute total schockiert." Und weiter: "Es macht mich glücklich, wenn ich die Menschen glücklich mache. Das gibt mir eine Menge Energie."