HSV macht Jagd auf ÖFB-Stars

international

HSV macht Jagd auf ÖFB-Stars

Artikel teilen

Martin Harnik und Rubin Okotie stehen bei den Hanseaten auf der Wunschliste.

Michael Gregoritsch könnte beim HSV in der nächsten Saison zwei Österreicher als neue Teamkollegen begrüßen. Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, soll Martin Harnik bei den Hanseaten auf der Wunschliste stehen. Der Vertrag des Offensivspielers beim VfB Stuttgart läuft zum Saisonende aus, Harnik wäre für die Hamburger also ablösefrei zu haben.

Neben Harnik soll nach Informationen der Sport Bild auch Rubin Okotie beim HSV hoch im Kurs stehen. Der ÖFB-Kicker kämpft mit 1860 München aktuell um den Verbleib in der zweiten deutschen Bundesliga. Okoties Vertrag in München läuft im Sommer ab, der Ex-Austrianer wäre einem Wechsel ins Oberhaus sicherlich nicht abgeneigt. Allerdings gibt es für Okotie noch weitere Interessenten: Der 28-Jährige soll auch bei Baumgartlinger-Klub Mainz 05 sowie Newcastle United und ZSKA Moskau im Gespräch sein.

OE24 Logo