Komplett ausgerastet

Liverpool-Fans greifen Man-City-Bus an

Artikel teilen

Irre Szenen vor dem Champions-League-Spiel Liverpool gegen Manchester City. 

Einen "heißen" Empfang gab es für Manchester City vor dem CL-Spiel gegen Liverpool. Die Fans des Kult-Klubs an der Anfield Road eskalierten komplett und begannen, den Man-City-Mannschafts-Bus mit Flaschen und Pyros zu bewerfen. 
 
Unschöne Szenen. Die Ausschreitungen passierten vor dem Giganten-Duell im Viertelfinale der Champions League. Auf den Aufnahmen sind die dichten Rauchschwaden der Pyros zu sehen. Der Mannschaftsbus der Fußball-Stars wird mit Flaschen und Dosen beworfen. 
 
 
 
Die Wogen gingen hoch im Duell, das unterschiedlicher kaum sein konnte: Liverpool, der Kult-Klub gegen Manchester City, dem Scheich-Verein. Der deutsche Star-Trainer Klopp gegen den spanischen Top-Coach Pep Guardiola. Da war im Vorfeld die Stimmung schon angespannt. 
OE24 Logo