ManCity-Trainer Ppep Guardiola und Chelsea-Coach Thoams Tuchel geben sich die Corona-Faust

Die Aufstellungen sind da!

So starten ManCity und Chelsea ins Endspiel

Artikel teilen

Um 21 Uhr steigt das große Champions-League-Finale in Porto - So lassen Tuchel und Guardiola ihre Mannschaften auflaufen.

In Kürze wird es richtig laut im portugisischen Estadio Dragao! Denn ab 21 Uhr (hier im Sport24-Liveticker) startet der Final-Kracher der Königsliga -  das große Endspiel der Champions League zwischen Manchester City und Chelsea. Die Taktikfüchse Pep Guardiola und Thomas Tuchel haben bereits über ihre erste Elf entschieden.

Hier ist die Mannschaftsaufstellung von ManCity:

 

 

Die "Citizens" gehen ebenso wie im Halbfinale gegen Paris Saint-Germain ohne "echte Spitze" ins Finalduell. Auffällig ist auch, dass Pep Gaurdiola mit Gündogan nur einen defensiveren Mittefeldspieler aufstellt.

So tritt Chelsea das Finale an:

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo