Jantscher teuerster Bundesliga-Kicker

Liga-Spieler 125 Mio wert

Jantscher teuerster Bundesliga-Kicker

Artikel teilen

Bullen-Star mit 2,5 Mio Euro Marktwert teuerster Spieler. Alle Liga-Kader zusammen 125 Mio wert.

Jakob Jantscher (23) holte die Meisterschale , den Cupsieg und den Titel des Schützenkönigs (14 Tore in 27 Ligaspielen). Im Finish stoppte ihn eine Schulterverletzung. Er ist Österreichs heißeste Transfer-Aktie, konnte seinen Marktwert um 750.000 Euro steigern. Damit legte Jantscher am meisten zu.

Hinter ihm vier weitere Salzburger: Alan (Marktwert 2,25 Millionen), Dusan Svento, David Mendes da Silva und Jonathan Soriano (alle je zwei Millionen Euro Marktwert).

Hofmann teuerster Nicht-Salzburger
Dann kommt der erste Nicht-Salzburger: Steffen Hofmann. Der Rapid-Kapitän hat einen Marktwert von 1,8 Millionen Euro. Hofmann ist auch der einzige Star im Ranking unserer teuersten Spieler, der nicht bei den Bullen unter Vertrag steht.

Auf den Plätzen sieben bis zehn: Christoph Leitgeb (1,75 Millionen Euro Marktwert), Franz Schiemer (1,7 Millionen), Martin Hinteregger und Tormann Alex Walke (je 1,5 Millionen). Was zeigt: Dort, wo am meisten bezahlt wird, sind immer die wertvollsten Spieler!

Die 10 teuersten Spieler
Jantscher - 2,5 Mio.
Alan - 2,25 Mio
Svento - 2 Mio
Soriano - 2 Mio
Mendes - 2 Mio
Hofmann - 1,8 Mio
Leitgeb - 1,75 Mio
Schiemer - 1,7 Mio
Hinteregger - 1,5 Mio
Walke - 1,5 Mio

Der Kader von Red Bull Salzburg

06.06.1983, Tor, Nr. 33

31.01.1977, Tor, Nr. 1

04.01.1994, Tor, Nr. 20

04.08.1982, Verteidigung, Nr. 4

07.09.1992, Verteidigung, Nr. 36

07.03.1984, Verteidigung, Nr. 3

19.12.1980, Verteidigung, Nr. 23

02.11.1990, Verteidigung, Nr. 5

06.06.1984, Verteidigung, Nr. 6

21.03.1986, Verteidigung, Nr. 15

30.10.1985, Verteidigung, Nr. 17

13.02.1994, Verteidigung, Nr. 19

17.11.1986, Verteidigung, Nr. 8

18.05.1989, Mittelfeld, Nr. 13

08.01.1989, Mittelfeld, Nr. 7

29.11.1984, Mittelfeld, Nr. 21

01.08.1985, Mittelfeld, Nr. 18

14.04.1985, Mittelfeld, Nr. 24

12.01.1987, Mittelfeld, Nr. 7

03.02.1991, Mittelfeld, Nr. 22

09.02.1991, Mittelfeld, Nr. 39

09.01.1994, Mittelfeld, Nr. 38

16.08.1982, Sturm, Nr. 9

06.08.1984, Sturm, Nr. 11

19.06.1987, Sturm, Nr. 43

24.09.1985, Sturm, Nr. 26

10.07.1989, Sturm, Nr. 27

Bullen teuerste Mannschaft
Vor dem Bundesliga-Auftakt am 21. Juli haben die Experten von Transfermarkt.at die Marktwerte aller Profis analysiert. Die Bullen sind in jeder Hinsicht Krösus: Sie haben die mit Abstand teuerste Mannschaft!

Für die Berechnung der Marktwerte werden Laufzeiten der Spielerverträge, Ablösesummen, Karriere-Profile und die Leistungen am Platz herangezogen.

Austria und Rapid trennen schon Welten von Red Bull
Finanziell gibt’s bei den Bullen kein Limit nach oben: Der Meister und Cupsieger geht mit einem Budget von rund 40 Millionen Euro in die neue Saison. Bullen-Boss Dietrich Mateschitz schießt, wenn nötig, weitere Millionen nach.

Von solchen Verhältnissen können die anderen Topklubs nur träumen. Austria (Marktwert 17,35 Millionen Euro), Rapid (14,8 Millionen), Sturm (14,7 Millionen), Ried (10,125 Millionen) und Admira (8,775 Millionen) trennen Welten von Red Bull.

Der Kader von SK Rapid Wien

16.03.1989, Tor, Nr. 31

09.08.1991, Tor, Nr. 22

29.11.1983, Tor, Nr. 1

16.03.1989, Verteidigung, Nr. 3

05.09.1987, Verteidigung, Nr. 4

08.10.1986, Verteidigung, Nr. 6

11.12.1979, Verteidigung, Nr. 14

18.06.1987, Verteidigung, Nr. 27

07.01.1992, Verteidigung, Nr. 35

12.02.1991, Verteidigung, Nr. 36

19.04.1983, Mittelfeld, Nr. 7

13.10.1978, Mittelfeld, Nr. 8

09.09.1980, Mittelfeld, Nr. 11

29.03.1988, Mittelfeld, Nr. 16

02.10.1990, Mittelfeld, Nr. 19

14.05.1991, Mittelfeld, Nr. 20

13.09.1985, Mittelfeld, Nr. 23

21.03.1994, Mittelfeld, Nr. 25

24.02.1987, Mittelfeld, Nr. 28

16.02.1991, Sturm, Nr. 9

22.12.1991, Sturm, Nr. 26

29.04.1989, Sturm, Nr. 30

18.01.1990, Sturm, Nr. 33

ÖSTERREICH-Kolumnist Hans Krankl: „Normal muss Salzburg jedes Jahr mit zehn Punkten Vorsprung den Titel holen – aber die Bullen machen viel zu wenig aus ihren Möglichkeiten …“

International sind wir nur eine „Schnäppchen-Liga“
Wo steht unsere Liga im internationalen Vergleich? Ganz, ganz unten! Die englische Premier League hat einen Marktwert von 3,3 Milliarden Euro (ManCity 498,5 Millionen). Spaniens Primera División wird mit 2,4 Milliarden eingestuft (FC Barcelona 599,5 Millionen), Italiens Serie A mit 2,2 Milliarden (Juventus 340 Millionen) und die deutsche Bundesliga mit 1,74 Milliarden (Bayern München 385,6 Millionen).

Doch selbst die norwegische Liga (176,1 Millionen) oder die Schweizer Super League (166,825 Millionen) sind laut Transfermarkt.at wertvoller als unsere Liga!

So viel sind unsere Clubs wert
Salzburg - 32,3 Mio
Austria - 17,35 Mio
Rapid - 14,8 Mio
Sturm - 14,7 Mio
Ried - 10,125 Mio
Admira - 8,775 Mio
Mattersburg - 8,425 Mio
Innsbruck - 7,525 Mio
Wr. Neustadt - 5,95 Mio
WAC - 5,675 Mio

Kader FK Austria Wien

13.11.1982, Tor, Nr. 1

17.07.1990, Tor, Nr. 13

18.07.1987, Tor, Nr. 26

17.4.1992, Tor, Nr. 21

16.04.1987, Verteidigung, Nr. 29

24.03.1991, Verteidigung, Nr. 24

31.03.1991, Verteidigung, Nr. 5

07.11.1988, Verteidigung, Nr. 3

24.06.1989, Verteidigung, Nr. 30

07.08.1988, Verteidigung, Nr. 22

15.06.1986, Verteidigung, Nr. 4

04.03.1980, Verteidigung, Nr. 14

15.01.1994, Verteidigung, Nr. 2

16.04.1987, Mittelfeld, Nr 8

14.11.1994, Mittelfeld, Nr. 18

28.10.1988, Mittelfeld, Nr. 20

26.09.1984, Mittelfeld, Nr. 7

07.05.1991, Mittelfeld, Nr. 27

19.05.1992, Mittelfeld, Nr. 17

15.05.1989, Mittelfeld, Nr. 25

1.5.1989, Mittelfeld, Nr. 10

19.05.1992, Mittelfeld, Nr. 15

29.03.1984, Sturm, Nr. 42

17.01.1983, Sturm, Nr. 11

09.08.1981, Sturm, Nr. 9

13.10.1993, Sturm, Nr. 23

17.02.1986, Sturm, Nr. 29

OE24 Logo