schewtschenko

Transfer

Kiew will Schewa von Chelsea ausleihen

Rückkehr in die Heimat? Ukrainischer Meister will Schewtschenko für ein Jahr von den "Blues" ausleihen.

Der ukrainische Fußball-Meister Dynamo Kiew hat dem englischen Topclub Chelsea angeboten, Superstar Andrij Schewtschenko für ein Jahr auszuleihen. "Ich bin bereit, die Kosten Chelseas an seinem sehr hohen Gehalt zu tragen", erklärte Dynamo-Präsident Igor Surkis. Schewtschenko ist bei Chelsea-Trainer Jose Mourinho derzeit nicht erste Wahl.

"Ich weiß nicht, was in London mit ihm passiert, aber ich würde es lieben, ihn wieder in Kiew zu sehen", sagte Surkis. Schewtschenko war 1999 für 26 Millionen Dollar (19,2 Mio. Euro) von Dynamo zum AC Milan gewechselt. Im Mai 2006 hatte der mittlerweile 30-jährige ukrainische Teamstürmer dann für Chelsea unterschrieben.