linz sauer

Austria

Linz fällt bis zu vier Wochen aus

Artikel teilen

Comeback-Star erlitt Schulter-Verletzung. Goalie Safar fällt 3 Monate aus.

Austria Wiens Stürmer Roland Linz steht seinem Club in den kommenden zwei bis vier Wochen nicht zur Verfügung. Der Steirer zog sich im Meisterschaftsspiel gegen Kapfenberg am Samstag, in dem er zwei Tore erzielte, einen Einriss im Schultereck-Gelenk zu und muss laut Clubarzt Alexander Kmen eine Zwangspause einlegen.

Auch Tormann Szabolcs Safar erlitt eine Schulterluxation und muss operiert werden. Der Ungar wird etwa drei Monate nicht spielen können und wäre bei optimalen Heilungsverlauf erst im Meisterschaftsfinish einsatzbereit.

OE24 Logo