(c) GEPA

Wechsel

Mählich verlässt Austria Amateure

Ex-Teamspieler wechselt in die Regionalliga zu Schwadorf. Auch Mandl beim Regionalligisten.

Der ehemalige österreichische Fußball-Teamspieler Roman Mählich verlässt die Austria Amateure. Der 35-Jährige wechselt vom Klub der Red Zac Erste Liga in die Regionalliga Ost zu Schwadorf, wo er einen Vertrag bis 2008 unterschrieb.

Zusätzlich hat sich Schwadorf mit einem weiteren Ex-Austrianer und -Teamspieler verstärkt: Goalie Thomas Mandl kehrt nach seinem glücklosen Italien-Abenteuer (FC Nuorese) in die Heimat zurück. Der Burgenländer traf sich mit Schwadorf-Präsident Richard Trenkwalder, der ihm einen Zweieinhalb-Jahresvertrag offerierte. "Ich war auf Anhieb begeistert", sagt Mandl.