Payer

Riesen-Schock

Mama von Helge Payer in U-Haft

Artikel teilen

Rapid-Tormann kennt nicht den Grund, warum seine Mutter in U-Haft ist.

Rapid-Star Helge Payer würde sich derzeit am liebsten verstecken. Grund: Seine Mutter Helene wurde wegen Betrugsverdacht festgenommen, sitzt derzeit in Wien in Untersuchungshaft. Wegen eines ähnlichen Delikts soll sie schon vor Jahren Probleme gehabt haben (es gilt die Unschuldsvermutung).

Der Ex-Teamkeeper zu ÖSTERREICH: „Ich habe zu meiner Mutter kaum Kontakt, habe selbst auch erst vor ein paar Tagen von dieser unangenehmen Sache erfahren und muss mich schlau machen, um was es dabei wirklich geht. Ich hoffe natürlich, dass sie unschuldig ist und werde versuchen, Kontakt zu ihr aufzunehmen. Meine Eltern haben sich getrennt, als ich fünf Jahre alt war.“

Helge Payer wurde von seinem Vater Helge Payer senior aufgezogen und geprägt. Der war früher auch Tormann, arbeitete als DJ und betreibt jetzt mit seinem Sohn eine Tormannschule. Mama Helene hört Payer höchstens zu Weihnachten. Enkeltochter Mina Amelie, die im Oktober zur Welt kam, hat sie noch nicht gesehen.

Bei Rapid hat Payer ein hartes Jahr hinter sich, verlor seinen Stammplatz, kämpfte sich aber wieder heran und wollte jetzt nur noch positive Schlagzeilen lesen. Dann diese Hiobsbotschaft.

OE24 Logo