mancini

Fußball

Mancini um 13 Millionen zu Inter

Artikel teilen

Roma verkauft Brasilo-Star an Meister Inter Mailand. Mancini begeistert: "Inter ist eine großartige Mannschaft".

Italiens Fußball-Meister Inter Mailand hat den brasilianischen Mittelfeldspieler Amantino Mancini von Ligakonkurrent AS Roma verpflichtet. Nach Angaben der italienischen Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" (Freitagausgabe) hat der 28-Jährige, der 3,5 Millionen Euro pro Jahr kassieren wird, einen Vierjahresvertrag unterzeichnet. Die Ablösesumme beträgt 13 Millionen Euro. "Ich bin sehr zufrieden, Inter ist eine großartige Mannschaft", sagte Mancini. Er werde aber auch die AS Roma nie vergessen. "Bei dem Club habe ich fünf wunderbare Jahre erlebt", so Mancini.

Der Mittelfeldspieler ist der erste Kicker, den Inters neuer Startrainer Jose Mourinho unter Vertrag nahm. "Sowohl Inter als auch Mancini sind über den Vertrag sehr zufrieden", kommentierte Inters Manager Gabriele Oriali. Mancini, der gerade einen Urlaub in Brasilien verbringt, wird nächste Woche in Mailand erwartet.

OE24 Logo