Martin Harnik

Geldstrafe

Harnik rastet bei Test-Niederlage aus

Artikel teilen

Der Vfb Stuttgart verlor im Trainingslager in Südafrika mit 1:2.

Der deutsche Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat am Dienstag das letzte von drei Testspielen im Trainingslager in Südafrika nach dreimal 45 Minuten gegen Ajax Cape Town 1:2 verloren. Das Stuttgart-Tor erzielte Vedad Ibisevic.

Der in den anderen beiden Tests erfolgreich gebliebene ÖFB-Teamspieler Martin Harnik ärgerte sich so über die Niederlage, dass er auf dem Weg in die Kabine gegen einen Tisch trat. VfB-Trainer Thomas Schneider entschuldigte sich auf der Pressekonferenz nach dem Spiel für das Verhalten Harniks und kündigte eine "Spende" des Offensivspielers für die Jugendabteilung von Ajax an.


 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo