Messi neues Gillette-Werbegesicht

Fußball

Messi neues Gillette-Werbegesicht

Lionel Messi macht ab sofort Werbung für Gillette-Rasierer.

Parallel zum Start der olymischen Winterspiele in Sotschi geht der Rasier-Spezialist Gillette in die Werbe-Offensive - mit Fußball-Gigant Lionel Messi. Der argentinische Wunder-Kicker ist ab sofort der neue Markenbotschafter für Gillette.

Werbeauftritt mit Roger Federer
Den ersten Werbeauftritt bestreitet Messi gleich mit einem anderen, ganz großen Sportstar: Roger Federer. In dem Video "Trading Places" tritt Messi gemeinsam mit Roger Federer, der bereits länger für Gillette wirbt, auf, um die neue Rasiererkollektion im Fußballdesign zu präsentieren. Das Video zeigt die beiden Weltstars in einer Umkleidekabine. Hier werden sie während der Rasur mit den limitierten Gillette-Rasierern von der Realität in eine Fantasiewelt befördert. Jedes Mal, wenn sie zu einem neuen Rasierer greifen, führen sie landestypische Sportarten verschiedener Nationen aus.

Messi zu seinen Beweggründen, den Werbedeal einzugehen: "Meine Karriere war glücklicherweise von großem Erfolg auf dem Spielfeld geprägt. Ich weiß aber, dass die besten Leistungen nur dann möglich sind, wenn man sich einer Sache hundertprozentig verschreibt und die Stärke und den Willen aufbringt, alles zu geben. Gillette teilt meine Entschlossenheit und Zielstrebigkeit, der Beste zu sein."