"Foda raus!": Fans wüten gegen Teamchef

Die Ära Foda neigt sich dem Ende

"Foda raus!": Fans wüten gegen Teamchef

Schon während dem Spiel gegen Schottland wüten die ÖFB-Fans gegen den Teamchef. Schallende Fan-Chöre fordern: "Foda raus!". 

Unser Team löst keine Begeisterung aus, der Teamchef holt zu wenig aus der individuellen Qualität der Spieler raus – so lauten die Vorwürfe gegen Franco Foda. Das Spiel gegen die Schotten trug nicht zur Besserung bei – ganz im Gegenteil. Nach der nächsten Enttäuschung neigt sich die Ära des Deutschen dem Ende zu. Die Fans setzen ein Zeichen, skandierten „Foda Raus“.

© ORF/Screenshot
Foda raus A4 Blatt

Fodas Vertrag läuft ohnehin im November aus. Ob er bis dahin oder sogar eventuellem WM-Play-off im März weitermachen darf, ist fraglich. Die Entscheidung trifft der neue ÖFB-Präsident – Roland Schmid oder Gehard Milletich. Wer es wird, entscheidet sich am Samstag. Dann wird auch die Zukunft von Foda geklärt ...