Österreich rutscht aus den Top Ten

Nur noch Platz 11

Österreich rutscht aus den Top Ten

Nach dem 1:2 gegen die Türkei: Österreich in der neuen Weltrangliste auf Platz 11.

Am Donnerstag erscheint die neue FIFA-Weltrangliste. Und da wird Österreich nicht mehr in den Top Ten aufscheinen. Nach dem 1:2 gegen die Türkei rutscht das ÖFB-Team auf Platz 11 zurück. Grund: Uruguay zieht vorbei. Allerdings spielen die Südamerikaner WM-Quali, können so mehr Punkte machen. Deshalb übernimmt auch Argentinien die Spitze von Belgien.

Bitter für Österreich: Es fehlen nur zwei Punkte auf England. Mit einem Remis gegen die Türken wären wir Top Ten geblieben ...