Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Riesiger Jubel

So feiern ÖFB-Stars die EM-Quali

Nach dem Schlusspfiff brachen in Schweden alle Dämme.


Es war eine Gala-Vorstellung unserer ÖFB-Stars! Dank Toren von David Alaba, Martin Harnik und Marc Janko sicherte sich das ÖFB-Team mit einem 4:1-Erfolg souverän das Ticket für die EURO in Frankreich. Nach dem Schlusspfiff lagen sich die Spieler in den Armen, feierten noch auf dem Platz mit Teamchef Koller.

Video zum Thema: ÖST-SWE: Das 3:0 und 4:0
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Alaba & Co. rannten zu den rund 2.200 mitgereisten Fans und zogen ihre druckfrischen "Frankreich wir kommen"-T-Shirts an. Teamchef Koller ließ sich von den Anhängern ebenfalls gebührend feiern, wurde von seinen Spielern in die Luft geschleudert.

+++ÖFB-Stars lösen mit Gala das EURO-Ticket +++

"Es ist unbeschreiblich, was heute wieder los war. Wenn man sich die rot-weiß-rote Wand (Anm.: an Fans) anschaut, das ist schon unglaublich. Wir haben hochverdient gewonnen. Schweden zu Hause ist eine sehr heimstarke Mannschaft. Aber wir sind mittlerweile soweit, dass wir an unsere Stärken glauben. Großes Kompliment an unsere Mannschaft."

Koller erleichert
"Es überwiegt momentan einfach die Freude über die Qualifikation. Wir haben solange daraufhin gearbeitet. Es ist einfach richtig geil und super. Jetzt können wir es auch sagen, wir sind qualifiziert", so Kapitän Christian Fuchs. Teamchef Koller bedankte sich in der Stunde seines größten Erfolges beim Betreuerstab und seinen Spielern, die "bereit waren, sich den Hintern aufzureißen."