Kollers Tage beim Team sind gezählt

Nürnberg oder ÖFB?

Kollers Tage beim Team sind gezählt

Riesenfarce um den Koller-Vertrag: Gedanklich ist der Teamchef längst weg!

ÖSTERREICH fragte Marcel Koller am Tag nach dem Scheitern: „Sind Sie wirklich schon fix beim 1. FC Nürnberg, wie deutsche Zeitungen berichten?“ Der Teamchef: „Dazu kann ich nichts sagen. Ich sitze hier in Stockholm. Es ist noch nichts fixiert.“

ÖFB-Boss Leo Windtner hatte vor dem 1:2 gegen Schweden davon gesprochen, dass Kollers Vertrag nur noch bis 31. Oktober laufen würde. Koller dazu: „Da muss ich den Präsidenten korrigieren. Ich habe einen Kontrakt bis Ende Dezember.“ Windtner am Samstag dazu: „Das stimmt. Ein Missverständnis.“ Was für eine Farce!

Diashow: Schweden-Österreich: Die besten Bilder

Schweden-Österreich: Die besten Bilder

×

    Der ÖFB verhandelt mit Koller und dessen Berater Dino Lamberti bereits seit Monaten über eine Vertragsverlängerung. Ohne Ergebnis. Koller: „Es passt nicht, sonst hätte ich schon unterschrieben.“

    ÖSTERREICH wollte von Windtner wissen: „Ist der Bruch zwischen Koller und Ihnen überhaupt noch zu kitten?“

    Windtner: "Wir haben gute Gesprächsbasis"
    Der ÖFB-Chef: „Es gibt keine Kluft. Koller kommt manchmal eben ziemlich trocken rüber. Typisch für einen Schweizer. Aber wir haben eine sehr gute Gesprächsbasis. Ich höre zum ersten Mal von Verhandlungen zwischen dem 1. FC Nürnberg und Koller. Die österreichische Nationalelf müsste für ihn attraktiver sein als ein deutscher Nachzügler …“ Koller: „Es ist alles offen.“ Klingt nach Abschied!
     

    Koller: "Es ist in jeder Richtung alles offen"

    ÖSTERREICH: Herr Koller, die deutschen Zeitungen berichten, dass die Wahl des 1. FC Nürnberg auf Sie gefallen ist. Stimmt das so?
    Marcel Koller: Dazu kann ich nichts sagen. Ich sitze hier in Stockholm, bereite mein Team jetzt auf das Färöer-Match vor. Alles andere ist offen. Es ist noch nichts fixiert.

    ÖSTERREICH: Ein Dementi klingt anders …
    Koller: Ich weiß nicht, wie ein Dementi klingt.

    Diashow: Hier fliegt Arnautovic vom Platz

    Hier fliegt Arnautovic vom Platz

    ×

      ÖSTERREICH: Warum sagt ÖFB-Präsident Windtner, Ihr Vertrag würde nur bis 31. Oktober laufen?
      Koller: Keine Ahnung. Fakt ist jedenfalls, dass ich beim ÖFB noch einen Kontrakt bis Ende dieses Jahres habe.

      ÖSTERREICH: Windtner meint, die Quali für die EURO 2016 sei Pflicht ...
      Koller: Ich weiß nicht, ob das realistisch ist.
       

      Kollers Analyse nach dem Match: "Wir sind noch nicht so weit"

      Hier geht es zum kompletten Spielbericht mit allen Fotos

      Das sagt Hans Krankl zum Match Österreich-Schweden