Otto Baric bringt sich bei Rapid ins Spiel

Maximaler Sportdirektor

Otto Baric bringt sich bei Rapid ins Spiel

Rapids Trainerlegende zeigt Interesse am vakanten Sportdirektor-Posten.

Kein Scherz: Otto Baric (80) möchte bei Rapid Sportdirektor werden! Er sagt: "Ich könnte helfen, habe Fußball -Sachverstand und die nötige Erfahrung. Der Präsident kann mich jederzeit anrufen." Wird er aber nicht... Irgendwie schade, denn Baric wäre sicher der "maximale" Sportdirektor.

Baric arbeitet derzeit als Berater bei Dinamo Zagreb und beim kroatischen  Verband. Der Kroate war mit Unterbrechungen sechs Jahre Trainer bei den Hütteldorfern, holte dabei drei Meistertitel und drei Pokalsiege. Außerdem führte er Rapid 1985 ins Europacup-Finale der Pokalsieger.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×