Rätselraten um Heynckes-Zukunft

fussball

Rätselraten um Heynckes-Zukunft

Artikel teilen

Bayern-Coach verrät am Dienstag bei PK in München seine Zukunftspläne.

Bayern-München-Erfolgstrainer Jupp Heynckes wird am Dienstag Auskunft über seine weitere Zukunft geben. "Ich werde am Dienstag eine Abschluss-Pressekonferenz an der Säbener Straße geben. Dann werde ich etwas zu meiner Zukunft sagen. Dann werde ich sagen, wie es weitergeht oder auch nicht", sagte Heynckes nach dem 3:2-Triumph im Cup-Finale gegen den VfB Stuttgart und dem Gewinn des historischen Triples.

Rückkehr zu Real?

Heynckes, der bei den Bayern im Sommer von Startrainer Pep Guardiola beerbt wird, hatte bereits angekündigt, dass er in der Bundesliga nicht mehr arbeiten wird. Zuletzt waren Spekulationen aufgekommen, der 68-Jährige könne womöglich als Nachfolger von Jose Mourinho das Traineramt beim spanischen Rekordmeister Real Madrid übernehmen.

Coach schreibt Geschichte
Heynckes schaffte mit den Bayern nicht nur das seltene Titel-Triple aus Champions-League-Triumph und nationalem Double, sondern ist erst der vierte Deutsche, der den DFB-Pokal sowohl als Trainer als auch Spieler geholt hat. Das war zuvor nur Ludwig Janda, Aki Schmidt und Thomas Schaaf gelungen. Heynckes hatte die seit 1935 vergebene Trophäe 1973 als Spieler mit Mönchengladbach gewonnen.

So feiern die Bayern den Pokal-Titel

OE24 Logo