Rapid will Derby-Fluch beenden

Sonntag steigt Derby

Rapid will Derby-Fluch beenden

Das 308. Wr. Derby reißt am Sonntag die Bundesliga aus dem Winterschlaf.

Was für ein Auftakt! Das 308. Wiener Derby weckt am Sonntag (16.30 Uhr, live in ORF 1) die Fans aus dem Winterschlaf . Für beide, Gastgeber Rapid und die Wiener Austria, geht es schon um alles ...

Rapidler bangen noch um Lukas Grozurek
Ein einziger Punkt trennt die Grün-Weißen auf Rang drei und die Veilchen auf Platz vier derzeit. Am Sonntag steht also nicht nur die Vorherrschaft in der Stadt, sondern auch die lebenswichtige Teilnahme am Europacup auf dem Spiel.

Rapid-Coach Zoki Ba­risic ist zuversichtlich: „Lukas Grozurek hat noch leichte Achillessehnenprobleme, ansonsten können wir derzeit aus dem Vollen schöpfen. Wir wollen natürlich gut ins Frühjahr starten!“

Doch Austria-Goalie Heinz Lindner hält dagegen: „Wir wollen mit einem Derbysieg Selbstvertrauen tanken und einen Lauf starten. Deshalb kommt dieses Spiel gerade recht.“ Rapid wartet schon seit vier Jahren auf einen Heimsieg gegen die Austrianer.