Siegreiches Debüt für Drazan und Hoffer

Kaiserslautern

Siegreiches Debüt für Drazan und Hoffer

Ex-Rapidler bei 1:0-Erfolg bei 1860 München eingewechselt.

Die Österreicher Christopher Drazan und Erwin Hoffer haben am Montag bei ihrem Debüt für den 1. FC Kaiserslautern einen 1:0-Zittersieg bei 1860 München bejubeln dürfen. Die beiden Ex-Rapidler wurden von Lautern-Trainer Franco Foda in der 63. Minute eingewechselt, das Goldtor erzielte mit Florian Riedel ein weiterer Joker (87.).

Die Lauterer liegen in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga abgesichert auf dem dritten Tabellenplatz, der zur Relegation berechtigt. Auf die fixen Aufstiegsplätze, die derzeit Eintracht Braunschweig und Hertha BSC Berlin einnehmen, fehlen dem Foda-Team weiterhin zwölf bzw. zehn Punkte.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×