Zweijahres-Vertrag für Vilanova bei Barca

Spanien

Zweijahres-Vertrag für Vilanova bei Barca

Guardiola-Assistent wird nun fix als neuer Barca-Trainer präsentiert.

Der neue FC- Barcelona -Trainer Tito Vilanova erhält einen Zweijahresvertrag. Das gab der spanische Fußball-Topclub am Mittwoch bekannt. Der 42-jährige Katalane war bisher als Assistent von Cheftrainer Josep Guardiola tätig, der Barca mit Saisonende nach vier überaus erfolgreichen Jahren verlassen hat. Vilanova wird am Freitag im Camp Nou präsentiert. Dann soll laut Barca-Angaben auch der Vertrag bis Juni 2014 unterschrieben werden.

Vilanova war seit 2008 Co-Trainer von Guardiola. Es ist davon auszugehen, dass der frühere Mittelfeldspieler die Philosophie seines bisherigen Chefs weiterverfolgt. Das Duo hat mit Barca 14 von 19 möglichen Titeln geholt, darunter dreimal die Meisterschaft sowie zweimal die Champions League. In der abgelaufenen Saison wurden die Katalanen in den beiden wichtigsten Bewerben aber von Real Madrid bzw. Chelsea entthront.


Guardiola braucht Abstand
Guardiola hat seinen Rücktritt bereits Ende April bekanntgegeben. Der Erfolgscoach will sich eine Auszeit auf unbestimmte Zeit vom Fußball nehmen. Noch am selben Tag erklärte Barca-Präsident Sandro Rosell Vilanova zu dessen Nachfolger. In führenden Positionen hat dieser bisher lediglich bei unterklassigen Clubs gearbeitet. In Spanien wird darüber spekuliert, dass Guardiola bei einem Scheitern Vilanovas jederzeit zurückkehren könnte.

Diashow: Guardiola verkündet Barca-Abschied

Guardiola verkündet Barca-Abschied

×