De Villota kehrt in Formel 1 zurück

Nach Horror-Crash

De Villota kehrt in Formel 1 zurück

Die Spanierin arbeitet künftig als TV-Expertin.

Unglücks-Pilotin Maria de Villota kehrt in die Formel 1 zurück! Die Spanierin wird in der am nächsten Sonntag beginnenden Saison als Expertin für den spanischen TV-Sender „Antena3“ tätig sein. Dort wird sie auch mit Ferrari-Entwicklungsfahrer Pedro de la Rosa zusammenarbeiten.

De Villota war im Juli 2012 auf dem Flugfeld in Duxford bei Testfahrten des Marussia-Teams in einen Team-LKW gekracht. Die 33-Jährige hatte sich bei ihrem Crash einen Schädelbruch zugezogen und ihr rechtes Auge verloren.

Diashow: De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash

1/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
2/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
3/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
4/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
5/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
6/6
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash
De Villotas 1. Auftritt nach Horror-Crash