"Gewisse Leute sollen Mund halten"

Schumi kontert

"Gewisse Leute sollen Mund halten"

Jetzt reagiert Schumi auf Rücktritts-Aufforderungen von Lauda & Co.

Im Interview mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung macht Schumi seinem Ärger Luft: „Natürlich wäre es mir lieber, ich würde nicht damit konfrontiert werden und gewisse Leute würde ihren Mund halten.“

Schumi zu Lauda-Kritik
Zur Kritik von Niki Lauda (ÖSTERREICH berichtete) meinte der 42-jährige Deutsche : „Ich weiß, dass einige Leute dafür bezahlt werden, ihren Mund aufzumachen und darüber zu reden.“

„Kriege das hin“
Schumi, dessen Mercedes-Vertrag bis Ende 2012 läuft: „Wenn jeder aufhören müsste, der sich auf meinem Niveau bewegt, dann würden nicht mehr viele fahren.“ Dann müsste, so Schumi, mindestens das halbe Fahrerfeld einpacken. Der Mercedes-Star denkt jedenfalls nicht daran, zurückzutreten: „Ich weiß, dass es gerade nicht rund läuft, aber ich weiß auch, dass ich es hinkriege. Ich bekomme genügend Bestätigung und sehe, dass ich nach wie vor in der Lage bin, vorne mitfahren zu können. Die Dinge müssen sich noch ein bisschen mehr zusammenfügen. Ich bin gelassen genug, diese Phase zu überstehen.“