Auch Fenninger gegen Fremdenhass

sportmix

Auch Fenninger gegen Fremdenhass

Artikel teilen

Anna Fenninger folgt dem Aufruf ihres ÖSV-Teamkollegen Marcel Hirscher.

Nach Bundespräsident Heinz Fischer hat auch die zweifache Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin und Olympiasiegerin Anna Fenninger die Nominierung durch ihren ÖSV-Teamkollegen Marcel Hirscher, Flüchtlinge im Rahmen der #showyourfacechallenge via Facebook willkommen zu heißen, angenommen. Österreichs Sportlerin des Jahres spendete zudem ihre WM-Teamjacke.

 

 

#showyourfacechallenge Vielen Dank Marcel Hirscher für die Nominierung. Ja - Mitgefühl und Verständnis sind angesagt...

Posted by Anna Fenninger on Friday, 4 September 2015



"Ihr kennt mich, ich will nicht nur was sagen, ich will auch was tun. Und zwar habe ich mir überlegt, etwas Persönliches von mir zu geben, nämlich meine WM-Teamjacke. Es würde mich auch freuen, wenn alle meine ÖSV-Teamkollegen mitmachen und auch ihre Jacke geben", sagte Fenninger in ihrer am Freitagnachmittag veröffentlichten Videobotschaft. An deren Ende nominierte die 26-Jährige "alle ÖSV-Athleten" und Österreichs Formel-1-Legende Niki Lauda für die #showyourfacechallenge.

OE24 Logo