Baseball-Star verletzt sich beim Niesen

1 Woche Trainingspause

Baseball-Star verletzt sich beim Niesen

Kevin Pillar zog sich beim Niesen eine Bauchmuskelzerrung zu.

Baseball-Stars scheinen anfällig auf Verletzungen beim eigentlich harmlosen Vorgang des Niesens zu sein. 2004 verriss sich Sammy Sosa bei einem Niesanfall den Rücken so stark, dass er gleich ein ganzes Monat ausfiel.

+++ Kurios: NY Yankees fürchten sich vor Fußballern +++

Das neueste Opfer einer hinterhältigen Niesattacke ist Kevin Pillar von den Toronto Blue Jays. Während des Trainingslagers im sonnigen Florida (Achtung: heimtückische Klimaanlagen!) musste der Outfielder heftig niesen - und konnte danach nicht mehr weitermachen.

Zum Glück waren sofort Notfallsanitäter beim Profisportler, um ihn zu verarzten. Es wurde eine schwere Bauchmuskelzerrung diagnostiziert, die ihn für eine Woche außer Gefecht setzt. Trockenes Kommentar eines US-Journalisten: "Es klingt wie eine lächerliche Verletzung. Und ja, das ist sie auch."