Traiskirchen Pitcher David Tongue

baseball

Traiskirchen Grasshoppers gewinnen nach "Tongue-Show"

Artikel teilen

Die Traiskirchen Grasshoppers setzten sich im Duell mit den Schwechat Blue Bats durch. Pitcher David Tongue glänzte beim 4:0 Erfolg der Traiskirchner mit einem „No-Hitter“. 

Nach dem Split am Donnerstag in Schwechat, gelang den Traiskirchen Grasshoppers am Sonntag der spektakuläre Erfolg beim Heimspiel im NÖ-Derby. Dabei lieferte der Kanadier beinahe als Alleinunterhalter eine sehenswerte Show ab.

Den Schwechat Blue Bats gelang in allen neun Innings kein einziger Hit gegen den Importspieler der Traiskirchner. In Summe reüssierte Tongue mit 76 Strikes bei seinen 117 Pitches. Doch auch die Offensive der Gastgeber hatte wieder etwas Anlaufschwierigkeiten und konnte den ersten Run erst im vierten Inning, nach einem Double von Jacob Clauss verbuchen.

Bis ins siebente Inning blieben die Blue Bats den Grasshoppers, denen bis zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Runs gelangen, aber dicht auf den Fersen. Dort konnten die Traiskirchner dann aber wieder anschreiben und setzten sich schließlich mit 4:0 durch.

OE24 Logo