Casablanca: Auftakt-Pleite für Melzer

Tennis

Casablanca: Auftakt-Pleite für Melzer

Der Niederösterreicher blieb gegen Kamke ohne Satzgewinn.

Jürgen Melzer hat am Dienstag den Auftakt in die Sandplatz-Saison verpatzt. Österreichs Nummer eins musste sich in der ersten Runde des mit 410.200 Euro dotierten ATP-Events in Casablanca dem Deutschen Tobias Kamke mit 3:6, 3:6 geschlagen geben und kassierte damit seine fünfte Erstrunden-Niederlage der Saison.

Kamke eiskalt
Dabei hatte Melzer durchaus Chancen, die Partie für sich zu entscheiden, verwertete aber nur eine seiner sechs Breakchancen. Kamke präsentierte sich hingegen effizienter und durchbrach bei fünf Breakmöglichkeiten viermal Melzers Service. Nach dem frühen Aus von Melzer geht der Einzelbewerb in Marokko ohne Österreicher über die Bühne. Philipp Oswald und Dominic Thiem verpassten am Montag den Einzug in den Hauptbewerb.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×

    Mehr dazu