Erdogan-Anhänger hacken Dortmund

sportmix

Erdogan-Anhänger hacken Dortmund

Artikel teilen

Mittwochmorgen wurde der Twitter-Accoutn des BVB gehackt.

Böse Überraschung für den BVB am Mittwochmorgen. Der Twitter-Account der Dortmunder wurde offensichtlich von Erdogan-Fans gehackt, das berichtet die deutsche Bild. Kurz nach 8 Uhr wurden unter dem BVB-Account Naziparolen getwittert, Hashtags wie "Nazideutschland" gepostet und ein Erdogan-Video veröffentlicht. 

Die Verantwortlichen reagierten schnell, die entsprechenden Meldungen wurden gelöscht. Auch die Twitter-Accounts von Unicef und Pro7 wurden gehackt. Wie es zu den Cyber-Attacken kommen konnte, ist noch ungeklärt.

OE24 Logo