Faustball: Silber für Österreich

WM-Finale

Faustball: Silber für Österreich

Titelverteidigung gegen Deutschland nur knapp verpasst.

Das österreichische Faustball-Nationalteam der Herren hat die Heim-WM auf dem zweiten Rang abgeschlossen und damit die erfolgreiche Titelverteidigung verpasst.

Im Endspiel der 13. WM kassierte Österreich am Samstagabend im Waldstadion in Pasching gegen Deutschland mit 2:4 (-7,9,-12,6,-7,-6) auch im sechsten Final-Duell mit dem Erzrivalen eine Niederlage, platzierte sich aber zum achten Mal in Folge in den Medaillenrängen.