Straka startete mit Rang 24 in La Quinta

PGA-Turnier

Straka startete mit Rang 24 in La Quinta

Artikel teilen

US-Amerikaner Cantlay und Hodges voran.

Golf-Profi Sepp Straka hat am ersten Tag des PGA-Turniers in La Quinta den geteilten 24. Platz belegt. Auf dem Nicklaus Tournament Course, einem von drei Plätzen des Events in Kalifornien, spielte der 28-jährige Wiener am Donnerstag eine Runde von fünf unter Par (67 Schläge). Die besten Runden des Tages absolvierten die beiden US-Amerikaner Patrick Cantlay und Lee Hodges mit jeweils zehn unter Par (62). Das Duo liegt damit nach einer von vier Runden voran.

OE24 Logo