Haye-Attacke auf Klitschkos

Boxen

Haye-Attacke auf Klitschkos

Ex-Weltmeister David Haye will Rache an Vitali Klitschko (42) nehmen.

 "Großmaul" David Haye ist bekannt für seine markigen Sprüche. Vor allem in Richtung der Klitschko-Brüder. Grund: Gegen Wladimir (37) bezog Haye 2011 eine klare Niederlage nach Punkten, die er bis heute nicht verdaut hat. Haye ledert nun gegen seinen Bruder Vitali (42) in Sport Bild los: "Weil er der Welt so viele Male versprochen hat, dass er mich besiegen kann, mich k. o. schlagen kann. Das ist kompletter Mist!"

Haye bezeichnet sich als einzig wahren Gegner
Einmal in Rage geredet, legte der "Haymaker" nach: "Wladimir hat das auch versprochen und konnte mich in zwölf Runden nicht einmal hart treffen. Ich bin zu sexy und zu talentiert, um von einem großen, langsamen Roboter aus der Ukraine umgehauen zu werden."

Haye sieht sich als einzigen wahren Gegner für die Klitschkos: "Ich denke, dass der Kampf Haye gegen Vitali der einzige Schwergewichtskampf ist, den die Welt sehen will." Ihm liege nichts daran, 50 Kämpfe gegen Schlappschwänze zu machen, wie es die Klitschkos tun: "Ich will die großen Kämpfe, die kein Fan verpassen will."

Klitschko-Brüder cool: "Haye ist nur ein Clown"
Nach Meinung des Briten liebe es Vitali, gegen Boxer anzutreten, die keine Siegchance haben: "Dann versucht er, allen weiszumachen, dass seine Kontrahenten schwer zu boxen wären. Da kann ich nur lachen!" Und was sagen die Klitschkos? "Haye ist ein Clown. Wladimir kann Haye jederzeit k. o. schlagen!", so Vitali.