Cunego kann weiter auf Siege bei ProTour hoffen

Lampre erhielt endgültig ProTour-Status für 2010

Artikel teilen

Der Internationale Radsport-Verband UCI hat dem italienischen Rennstall Lampre die nur vorläufig geltende ProTour-Lizenz bis zum Jahresende zuerkannt. Der Equipe war im Jänner eine Genehmigung bis Ende März erteilt worden. Die UCI-Gremien kamen nun zu der Ansicht, dass die eingereichten Finanzunterlagen des Teams von Damiano Cunego und Alessandro Petacchi den Erfordernissen voll entsprechen.

Damit umfasst das Feld der höchsten UCI-Kategorie heuer 18 Mannschaften.

OE24 Logo