Nadal zahlt 9000 Euro für neue Haare

Das steckt unter der Mütze

Nadal zahlt 9000 Euro für neue Haare

Tennis-Star Rafael Nadal hat sich im Urlaub neue Haare gekauft.

So einfach geht das. Für rund 9000 Euro soll sich Spaniens Tennis-Star Rafael Nadal neue Haare gekauft haben. Ein aktuelles Bild zeigt den 30-jährigen bei einem entspannten Wandertag. Die neue Haarpracht schützt er noch mit einem Baseballmütze.

Spanische Medien berichten, dass sich der frühere Weltranglisten-Erste neue Haare implantieren ließ, um gegen eine sich entwickelnde Glatze anzukämpfen. Der spanischen Zeitung „El Mundo“ zufolge lag er zehn Stunden in einer Klinik in Madrid. 15 Tage lang muss er nun seinen Kopf schützen. Erst dann ist auch normales Training wieder möglich.

In etwa sechs Monaten soll der Schopf voll ausgewachsen sein.