Portland stoppt Indiana

NBA

Portland stoppt Indiana

Pacers verlieren im 18. Saisonspiel erst zum zweiten Mal.

NBA-Spitzenreiter Indiana hat im 18. Saisonspiel seine zweite Niederlage kassiert. Die Pacers verloren angeführt vom überragenden Forward Paul George, der mit 43 Punkten Karriererekord markierte, bei den Portland Trail Blazers 102:106. George verwertete alleine in den letzten drei Minuten fünf Dreipunkte-Würfe, trotzdem endete Indianas Erfolgsserie von sieben Spielen ohne Niederlage.

Ergebnisse
Washington Wizards - Orlando Magic 98:80
Chicago Bulls - New Orleans Pelicans 128:131 n.3.V.
San Antonio Spurs - Atlanta Hawks 102:100
Utah Jazz - Houston Rockets 109:103
Portland Trail Blazers - Indiana Pacers 106:102