Rugby-Damen jubeln über Aufstieg

Sportmix

Rugby-Damen jubeln über Aufstieg

Artikel teilen

Österreichs Rugby-Frauen schaffen Aufstieg in 2. Leistungsstufe.

Österreichs Nationalteam der Damen hat bei der Europameisterschaft im Siebener Rugby im slowakischen Kosice am Wochenende den Aufstieg geschafft. Die von Cheftrainerin Eva Gerstl neu formierte Truppe unterlag zwar im Endspiel den mitfavorisierten Norwegerinnen mit 5:21, doch auch Platz zwei reichte zur Promotion in die zweithöchste kontinentale Leistungsklasse. Der Jubel über den Erfolg war groß:

Die Leistung in der Slowakei unterstrich deutlich den Aufschwung, den das österreichische Frauenrugby in den letzten Jahren genommen hat. In der Trophy warten im kommenden Jahr allerdings starke Gegner wie Deutschland, Schottland, Rumänien oder Tschechien. Der Klassenerhalt ist das erklärte Ziel der Österreicherinnen.

OE24 Logo