Spurs marschieren weiter

NBA

Spurs marschieren weiter

Texaner gewinnen 20. (!) Spiel in Folge, führen gegen Oklahoma bereits 2:0.

Die San Antonio Spurs haben auch das zweite Spiel der Halbfinal-Serie in der nordamerikanischen Basketball-Liga (NBA) gegen Oklahoma City Thunder gewonnen. Die Texaner setzten sich am Dienstag neuerlich vor Heimpublikum mit 120:111 durch und führen die "best of seven"-Serie nun mit 2:0 an. Mit dem 20. Sieg in Serie sorgte San Antonio für einen neuen Ligarekord. Bis dato hielten die Los Angeles Lakers, die vor elf Jahren 19 Erfolge en suite gefeiert hatten, die Bestmarke an Erfolgen übergreifend vom Grunddurchgang in das Play-off.

Tony Parker mit 34 und Manu Ginobili mit 20 Punkten waren im zweiten Duell die erfolgreichsten Werfer der Spurs. Für Oklahoma trafen Kevin Durant (31 Punkte) und James Harden (30) am besten. Die dritte Partie des Endspiels der Western Conference steht am Donnerstag in Oklahoma an. Im Eastern-Conference-Finale stehen sich Miami Heat und die Boston Celtics gegenüber. Miami hat das erste Spiel gewonnen.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×