Alaba & Co. rutschten als Team in das neue Jahr

Mega-Party mit Familie und Kollegen

Alaba & Co. rutschten als Team in das neue Jahr

Shalimar Heppner & David Alaba zeigten allen, dass sie auch als Neo-Eltern feiern können.

Ausgelassen. Im Hause Alaba brauchte es eine ganze Fußballmannschaft, um das neue Jahr standesgemäß einzuläuten. Bremen-Legionär Marco Friedl, Hartberg-Kicker Tobias Kainz, Bayern-Star Serge Gnabry und auch Nationalteam-Kicker Marko Arnautovic ließen es gemeinsam mit David im Haus in Kitzbühel krachen. Zur Unterhaltung gab es Beer Pong und Karaoke. Rose May Alaba gab den Ton beim Singen an, aber auch Papa George und David ließen sich mitreißen. Alabas Freundin Shalimar Heppner blieb die meiste Zeit eher im Hintergrund. Nur für ein gemeinsames Foto mit ihrem Schatz posierte sie. Wahrscheinlich hatte sie alle Hände voll zu tun, als sie Alaba junior zu Bett brachte. Danach gab es aber sogar ein Tänzchen mit David.

© all

© all

© all

Geduld. Während Alaba und seine Fußballmannschaft feiern, warten die Fans vergebens auf ein erstes Foto des Alaba-Babys. Der Kleine kam bereits vor einem Monat zur Welt, doch die stolzen Eltern wollen ihr Glück noch eine Weile für sich behalten, wie es scheint.

© all