Ehemaliger Bayern-Star Effenberg soll Burger verkaufen

Bei McDonald's

Ehemaliger Bayern-Star Effenberg soll Burger verkaufen

Effenberg soll die Massen in ein Schnellrestaurant locken.

Krefeld, Deutschland. Kein Witz: Der ehemalige Bayern-Star und Fußball-Trainer Stefan Effenberg (51) soll Burger verkaufen, wie jetzt an die Öffentlichkeit kam. Die McDonald's-Filiale am Dießemer Bruch in Krefeld hat den Neu-Manager für deren Wiedereröffnung nach längerer Umbauphase gebucht. Am Mittwoch, 23. Oktober, wird Effenberg zwischen 13 und 15 Uhr in dem Schnellrestaurant Autogramme schreiben.

Das Ziel der Aktion ist, dass der berühmte Effenberg die Massen in das Burger-Lokal locken und so für ein deutliches Umsatzplus bei der Wiedereröffnung sorgen soll.

Stefan Effenberg überraschte mit dieser Nachricht bei seiner Präsentation als neuer Manager des Drittligisten KFC Uerdingen.  

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .