Bouchard

stars-und-sport

Tennis-Beauty versext die Feiertage

Artikel teilen

Die 23-Jährige zeigt sich rund um Weihnachten, wie ihre Fans sie lieben.

Eugenie Bouchard kann es nicht lassen: Immer wieder verdreht sie ihren männlichen Fans mit Instagram-Bildern den Kopf. Mal grinst sie frech in die Kamera. Dann posiert sie im teuflisch-heißen Halloween-Look. Oder sie chillt in einem Hauch von Nichts - so geschehen kurz vor Weihnachten.

Am Pool bereitete sie sich auf die Feiertage vor. Tags darauf schmückte sie im kurzen Kleid den Christbaum und gab einen hübschen Engel ab. Zuletzt postete sie ein Foto aus ihrem Hotelbett. Zu sehen: ihre Beine & der australische Sonnenuntergang. Wer würde diesen nicht gerne mit Bouchard genießen …

In Perth beginnt für die hübsche Kanadierin übrigens die Saison. Beim Hopman Cup kämpfte sie an der Seite von Landsmann Vasek Pospisil gegen andere Nationen. In zwei Vierer-Gruppen werden pro Duell zwei Einzel und ein Mixed-Doppel gespielt. Die Gruppensieger machen sich schließlich den Titel aus.

Kritik an sportlichen Leistungen

Bouchard, im Oktober 2014 zwischenzeitlich auf Rang fünf der Weltrangliste, rutschte zuletzt ins Mittelmaß ab, ist nur mehr die Nummer 81 der Damen-Tenniswelt. Kritiker werfen ihr vor, sie fokussiere sich zu sehr auf Dinge fern des Courts. Davon möchte Bouchard nichts wissen. "Ich werde weiter hart arbeiten. Vor allem mental möchte ich mich etwas entspannen und mich selbst nicht zu sehr unter Druck setzen", sagte sie vor Wochen.

???????? Perth

Ein Beitrag geteilt von Genie Bouchard (@geniebouchard) am

Last minute tree decorating

Ein Beitrag geteilt von Genie Bouchard (@geniebouchard) am

t h r e e d a y s ⛄️

Ein Beitrag geteilt von Genie Bouchard (@geniebouchard) am

OE24 Logo