Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

Keine gemeinsamen Fotos des neuen Traumpaares

Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

Schauspielerin Sophia Thomalla unterstützt ihre neue Liebe Olympiasieger Alexander Zverev öffentlich beim Wien-Turnier - gemeinsame Fotos gibt es komischerweise nicht.

Erst seit wenigen Wochen sind Sophia Thomalla und Alexander Zverev offiziell zusammen. Bei den Erste Bank Open in Wien zeigt sich das neue Traumpaar im neuen Liebesglück. Bei Zverevs erster Härteprobe gegen den Serben Filip Krajinovic saß die 32-Jährige auf der Tribüne, drückte ihrem neuen Partner kräftig die Daumen. Und siehe da: die Unterstützung von den Rängen wirkte, Zverev hatte kaum Schwierigkeiten gegen die Nummer 40 der Welt, hatte die Partie nach gesamt 82 Minuten in der Tasche (6:2,7:5).

© oe24/Zeidler
Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien
× Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

© oe24/Zeidler
Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien
× Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

Abseits des Platzes ist das frischverliebte Pärchen im Wiener Luxushotel Park Hyatt abgestiegen. ÖSTERREICH-Redakteur Thomas Zeidler war vorort als die deutschen Stars sich auf dem Weg zum Heumarkt machten, wo Zverev am Mittwochabend mit österreichs Tennis-Routinier Jürgen Melzer zum Doppel aufschlägt.

© oe24/Zeidler
Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien
× Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

© oe24/Zeidler
Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien
× Zverev & Thomalla: Skurrile Liebesshow in Wien

Das neue Erfolgsduo gab sich fannahe und ließ sich ablichten. Kurios: Ein gemeinsames Foto des Glamour-Paares konnte jedoch nicht ergattert werden. Zverev und Thomalla hielten einen skurrilen "Sicherheitsabstand" zueinander. Das Paar will ungewollte gemeinsame Bilder vermeiden, wenn überhaupt selbst veröffentlichen. Wie zuletzt beim Instagram-Post der deutschen Beauty, als sie sich und ihr neues "Ass" zeigte.