ATP stiehlt Thiem-Gegner Sieg

Computer-Fehler

ATP stiehlt Thiem-Gegner Sieg

Ein Computerfehler der ATP sorgte für reichlich Verwirrung.

Dominic Thiem trifft am Freitag in der dritten Runde der French Open auf den Amerikaner Steve Johnson - so weit, so gut. Allerdings hat man als Tennis-Fan die Rechnung ohne die ATP gemacht. Auf der ATP-Homepage hat sich im Raster ein kleiner, aber mehr als verwirrender, Fehler eingeschlichen.

Bis Mittwochabend stand auf der offiziellen ATP-Seite ein anderes Ergebnis als das tatsächliche:

© ATP

"Borna Coric defeats Steve Johnson" - hoffentlich orientiert sich Österreichs Tennisstar nicht an der ATP, sonst kann es durchaus sein, dass am Platz ein anderer Gegner steht als ursprünglich erwartet...