Millionenregen: So viel casht Dominic Thiem

Tennis-Superstar

Millionenregen: So viel casht Dominic Thiem

Dominic Thiem gehört zu den absoluten Top-Verdienern. So viel bleibt ihm vom Geld über.

Ein Sieg in Melbourne hätte Dominic Thiem weitere 2,5 Millionen Euro eingebracht. Schade, aber ausgesorgt hat er wohl längst.

Stundenlohn. Alleine durch das gewonnene Halbfinale gegen Alexander Zverev am Freitag cashte Thiem 1,3 Millionen Euro. Sein Stundenlohn beim Match (3,42 Stunden): 351.351 Euro!

20,2 Millionen. An Preisgeldern (ohne Australien) verdiente der Lichtenwörther (NÖ) bisher 20,2 Millionen Euro.

Sponsoren. Bis zu 10 Millionen Euro bekommt der Tennis-Star über Sponsoren-Verträge. Dazu gehören: der Luxus-Uhren-Produzent Rolex, die Bank Austria, Autohersteller Kia und vor allem Adidas.

Vermögen. Wenn man alles zusammenzählt, ergibt das etwa 32 Mio. Euro. Davon muss Thiem allerdings seine Trainer, Betreuer, und vor allem die Steuer bezahlen. Letztendlich bleibt dem Sport-Ass ein Vermögen von etwa 20 Millionen Euro über.