Lange Sperre für Baseball-Profi

mlb

Lange Sperre für Baseball-Profi

Artikel teilen

Fernando Tatis Jr. wird seinen San Diego Padres wegen unerlaubten Substanzen länger nicht zur Verfügung stehen.

Baseball-Profi Fernando Tatis Jr. von den San Diego Padres ist wegen Dopings für 80 Spiele gesperrt worden. Das teilte die Major League Baseball (MLB) am Freitag (Ortszeit) mit. Tatis sei positiv auf Clostebol, ein anaboles Steroid, getestet worden. Der 23-Jährige behauptete, er habe versehentlich ein Medikament zur Behandlung einer Hautinfektion eingenommen, das die verbotene Substanz enthalten habe.

Seine Sperre entspricht in etwa der Hälfte des Grunddurchganges einer Saison. In vielen anderen Sportarten hätte er gemäß WADA-Code eine vierjährige Sperre erhalten. Er sei "völlig am Boden zerstört", so Tatis. Er hatte vor der Saison 2021 einen 14-Jahres-Vertrag über 340 Millionen US-Dollar unterzeichnet. Im März hatte sich Tatis das Handgelenk gebrochen und arbeitete am Comeback. 

OE24 Logo