Aaron Rodgers (Green Bay Packers)

Nach Wechsel-Drohung

Rodgers mit neuem Mega-Deal bei Green Bay

Ein Wechsel von Aaron Rodgers ist wohl doch vom Tisch - der NFL-Star bleibt den Green Bay Packers treu.

Star-Quarterback Aaron Rodgers wird laut übereinstimmenden US-Medienberichten wohl doch eine weitere Saison bei den Green Bay Packers bleiben. Der 37-jährige Spielmacher habe einen neu überarbeiteten Vertrag unterschrieben, berichtete unter anderem der Sender ESPN am Donnerstag. Demnach sei die Restlaufzeit bei gleichen Bezügen von drei auf zwei Jahre verkürzt worden.

In der Saisonpause hatte es Spekulationen gegeben, dass der mit der Situation unzufriedene Rodgers die Packers nach 16 Jahren verlassen möchte. Der Quarterback war in der vergangenen Saison zum dritten Mal in seiner Karriere zum wertvollsten Spieler (MVP) der US-Profiliga NFL gewählt worden. Seinen bisher einzigen Super-Bowl-Titel mit Green Bay holte er 2011.

In einer Woche startet die Vorbereitung auf die NFL-Saison. Die Packers treten am 15. August gegen die Houston Texans an.