Kolfer springt auf Rang 3

Wintersport

Kolfer springt auf Rang 3

Artikel teilen

Der Norweger Tom Hilde gewinnt die Qualifikation vor Jacobsen und Kofler.

Topstar Morgenstern ließ am Freitag cool die Quali aus. Er wollte sich schonen fürs heutige Springen, wo er im K.o.-Bewerb auf den Quali-Besten Tom Hilde (Norwegen 133,5 Meter) trifft.

Ebenfalls locker qualifiziert sind die übrigen Österreicher: Andreas Kofler (128,5 Meter/3.), Martin Koch (131,5/4.), Manuel Fettner (128/9.), Wolfgang Loitzl (127/10.), Stefan Thurnbichler (125/28.), Michael Hayböck (118,5/43.).

Gesamtwertung Vierschanzentournee

1. Thomas Morgenstern (48) AUT 289.6  
2. Matti Hautamäki (2) FIN 273.1  
3. Manuel Fettner (14) AUT 264.0  
4. Simon Ammann (50) SUI 259.6  
5. Andreas Kofler (49) AUT 259.0  
6. Severin Freund (18) GER 258.7  
7. Martin Koch (19) AUT 254.1  
8. Michael Neumayer (27) GER 254.0  
9. Wolfgang Loitzl (24) AUT 248.8  
10. Tom Hilde (5) NOR 246.6  
OE24 Logo