So fieberte schöne Laura mit Hirscher mit

wintersport

So fieberte schöne Laura mit Hirscher mit

Artikel teilen

Laura Moisl ist Hirschers Herzblatt. So fieberte sie Samstag im Zielraum mit.

Da stand sie nun und wusste nicht, ob sie lachen oder weinen sollte. „Ich kann meine Gefühle gar nicht beschreiben. Ich bin so stolz auf meinen Marcel .“ Und als Österreichs inoffizielle Hymne I am from Austria von Rainhard Fendrich erklang, sang sie mit – und lüftete ein weißes T-Shirt. Darauf war zu sehen: eine Kristallkugel – und ein großes Ausrufezeichen!

ÖSTERREICH-Interview mit Laura : "Marcel ist wirklich cool"

Das Rennen verfolgte sie im Zielraum mit. Aus einer VIP-Box gleich unter der Party-Hütte Tenne. Nervös drückte sie beide Daumen. blickte abwechselnd auf die große Leinwand und den steilen Zielhang hinauf. Bei jeder Zwischenzeit machte sie einen Sprung. Und als Marcel mit Bestzeit über die Ziellinie raste, schlug sie die Hände vors Gesicht und genoss nur noch den Augenblick.

So zitterte Freundin Laura mit Hirscher mit

OE24 Logo