Schlierenzauer startklar für die WM

wintersport

Schlierenzauer startklar für die WM

Artikel teilen

Am Samstag will er Gold auf der Normalschanze.

Schlierenzauer ist am Samstag Topfavorit beim Springen auf der Normalschanze. ÖSTERREICH-Experte Hubert Neuper (zweifacher Tournee-Gewinner, WM-Silber 1982 in Oslo) weiß: "Die perfekte Technik spricht klar für ihn. Und menschlich ist Gregor in den letzten Jahren unheimlich gereift."

Schlierenzauers Onkel und Manager, der frühere Weltklasserodler Markus Prock, sagt im Interview mit ÖSTERREICH: "Gregor muss niemandem mehr etwas beweisen. Er ist sehr, sehr gut drauf."

Gregor verbrachte noch einen Tag mit Sandra
Schlierenzauer checkte erst am Donnerstag im Teamhotel in Predazzo ein, verbrachte daheim in Fulpmes (Stubaital) noch einen Tag mit Freundin Sandra. Er wirkt extrem cool. Keine Spur von Anspannung. Unser Super-Adler: "Ich habe die nötige Ruhe und Gelassenheit, um die Stimmung hier aufzusaugen und die WM zu genießen."

Was man von Titelverteidiger Thomas Morgenstern nicht behaupten kann. Der klinkte sich aus, schleppt jetzt eine Verkühlung herum. Die "Gold-Form" hat nur Schlierenzauer!

Gregor: "Ich mache mir keinen Druck"

ÖSTERREICH: Wie groß ist die Anspannung, Gregor?

GREGOR SCHLIERENZAUER: Größer als im Weltcup. Aber ich habe auch die nötige Ruhe und Gelassenheit, um die Stimmung aufzusaugen und diese WM zu genießen.

ÖSTERREICH: Experten sagen ja, Sie können drei Mal Gold holen. Realistisch?

SCHLIERENZAUER: Ich werde jetzt sicher nicht ankündigen, wie viele Medaillen ich haben möchte. Als Topfavorit muss man immer eine Medaille machen. Aber bei einer WM kann alles passieren. Wenn man sich meine Leistungen anschaut, verdiene ich mir auf jeden Fall eine Einzel-Medaille. Die Farbe ist mir allerdings total egal ...

ÖSV-Kader für nordische Ski-WM

Gregor Schlierenzauer, Skispringen

Thomas Morgenstern, Skispringen

Andreas Kofler, Skispringen

Wolfgang Loitzl, Skispringen

Stefan Kraft, Skispringen

Manuel Fettner, Skispringen

Jaqueline Seifriedsberger, Skispringen

Chiara Hölzl, Skispringen

Katharina Keil, Skispringen

Bernhard Gruber, Nordische Kombination

Mario Stecher, Nordische Kombination

Christoph Bieler, Nordische Kombination

Willehlm Denifl, Nordische Kombination

Lukas Klapfer, Nordische Kombination

Tomaz Druml, Nordische Kombination

Johannes Dürr, Langlauf

Bernhard Tritscher, Langlauf

Harald Wurm, Langlauf

Max Hauke, Langlauf

Aurelius Herburger, Langlauf

Katerina Smutna, Langlauf

Teresa Stadlober, Langlauf

Kerstin Muschet, Langlauf

Nathalie Schwarz, Langlauf

Veronika Mayerhofer, Langlauf

OE24 Logo