Das war Hirschers schönste Belohnung

ski-alpin

Das war Hirschers schönste Belohnung

Artikel teilen

Nach Gewinn des Slaloms holte sich Hirscher Siegeskuss von Freundin Laura.

Liebe ist …

… wenn man Erfolge ­ gemeinsam feiert! Die schönste Belohnung wartete auf Hirscher im Zielraum. Freundin Laura fieberte bei jedem Schwung mit, zappelte von einem Bein auf das andere, war genauso nervös wie er. Doch ihr Marcel ließ nichts mehr anbrennen. Als er im zweiten Slalom-Durchgang bei allen vier Zwischenzeiten vorne lag, huschte jedes Mal ein Lächeln über ihr Gesicht.

+++ Alle Endstände im Ski-Weltcup +++

Glücksbringerin
Marcels hübsche Freundin hat ihm auch in Frankreich Glück gebracht. Sie war bei der WM in Vail ­dabei und Hirscher holte gleich zweimal Gold und einmal Silber. Sie war Sonntag in Méribel dabei und er raste zum totalen Triumph. Mit Siegen in allen drei Wertungen (Gesamt-, Slalom- und Riesentorlauf-Weltcup) räumte Hirscher alles ab, was es für ihn zum Abräumen gab.

+++ Hirscher holt auch Slalom-Weltcup +++

Im Ziel drückte Laura ihrem Marcel ein Sieger-Bussi auf die Lippen. Für einen kurzen Moment schien für beide die Zeit stehen geblieben zu sein!

Hirscher & Fenninger feiern Weltcup-Triumph

OE24 Logo