Riesentorlauf ohne Hannes Reichelt

Quartett nominiert

Riesentorlauf ohne Hannes Reichelt

Der Radstädter muss im Riesentorlauf zuschauen.

ÖSV-Herren-Cheftrainer Mathias Berthold hat am Mittwoch die Mannschaften für die beiden noch ausstehenden Ski-WM-Bewerbe Riesentorlauf (Freitag) und Slalom (Sonntag) bekannt gegeben. Im Riesentorlauf kommen neben Fixstarter Marcel Hirscher auch Benjamin Raich, Philipp Schörghofer und Marcel Mathis zum Einsatz. Ein weiterer Anwärter wäre Hannes Reichelt gewesen. Im Slalom fahren für den ÖSV wie erwartet Hirscher, Raich, Mario Matt und Manfred Pranger.

Diashow: ÖSV-Herren-Kader für die Ski-WM

1/14
Benjamin Raich
Macrel Hirscher

Geb. 2. März 1989, Disziplinen: Slalom, RTL, Superkombi

2/14
Benjamin Raich
Klaus Kröll

Geb. 24. April 1980, Disziplinen: Abfahrt, Super G

3/14
Benjamin Raich
Matthias Mayer

Geb. 9. Juni 1990, Disziplinen: Super G, Superkombi

4/14
Benjamin Raich
Marcel Mathis

Geb. 24. Dezember 1991, Disziplinen: RTL

5/14
Benjamin Raich
Mario Matt

Geb. 9. April 1979, Disziplinen: Slalom

6/14
Benjamin Raich
Philipp Schörghofer

Geb. 20. Jänner 1983, Disziplinen: RTL

7/14
Benjamin Raich
Max Franz

Geb. 1. September 1989, Disziplinen: Abfahrt, Super G

8/14
Benjamin Raich
Georg Streitberger

Geb. 26. April 1981, Disziplinen: Abfahrt, Super G

9/14
Benjamin Raich
Hannes Reichelt

Geb. 5. Juli 1980, Disziplinen: Abfahrt, Super G, Superkombi

10/14
Benjamin Raich
Manfred Pranger

Geb. 25. Jänner 1978, Disziplinen: Slalom

11/14
Benjamin Raich
Joachim Puchner

Geb. 25. September 1987, Disziplinen: Abfahrt, Super G, Superkombi

12/14
Benjamin Raich
Romed Baumann

Geb. 14. Jänner 1986, Disziplinen: Abfahrt, Superkombi

13/14
Benjamin Raich
Florian Scheiber

Geb. 17. Mai 1987, Disziplinen: Abfahrt, Super G

14/14
Benjamin Raich
Benjamin Raich

Geb. 28. Februar 1978, Disziplinen: Slalom, RTL, Superkombi