Stummfilm:

Golden Globes 2012

Stummfilm: "The Arist" großer Favorit

Ohne große Worte viel Aufsehen erregen, mit diesen Worten könnte man großen Favoriten der diesjährigen "Golden Globe Gala" am 15.1 in Los Angeles beschreiben. Keine Spezialeffekte, gedreht in schwarz-weiß und auch noch ohne gesprochenes Wort - "The Artist" unterscheidet sich deutlich von den Streifen der großen Filmstudios in Hollywood. Der Stummfilm des französischen Regisseurs Michel Hazanavicius ist der große Favorit für die Golden Globes, die am Sonntag in Los Angeles zum 69. Mal verliehen werden. Der von der Auslandspresse in Hollywood ausgelobte Filmpreis gilt als wichtiges Stimmungsbarometer für die Oscars im Februar.

Diashow "The Golden Globes 2012": Komödie

50/50

The Artist

Bridesmaides

Midnight in Paris

My Week With Marylin

1 / 5

Stummer Film sorgt für großen Wirbel
"The Artist" ist in sechs Kategorien nominiert. Chancen hat er dabei in den Sparten beste Komödie/Musical und beste Regie, zudem dürfen Hauptdarsteller Jean Dujardin und die in einer Nebenrolle auftretende Berenice Bejo auf eine Auszeichnung hoffen. Gute Chancen hat auch das Südstaaten-Gesellschaftsporträt "The Help" mit fünf Nominierungen, darunter die Auszeichnung als bestes Drama und bester Song für den von Mary J. Blige gesungenen Titel "The Living Proof". Auch Hauptdarstellerin Viola Davis kann sich Hoffnungen machen.

Diashow "Golden Globes 2012": Drama

War Horse

The Ides of March

Moneyball

The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten

Hugo Cabret

The Help

1 / 6

George Clooney auch Top-Favorit
In ebenfalls fünf Kategorien könnte die Tragikomödie "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" mit George Clooney in der Hauptrolle abräumen. Clooney hat noch ein weiteres Eisen im Feuer: Der Polit-Thriller "The Ides Of March - Tage des Verrats ", bei dem er Regie führte, wurde für vier Golden Globes nominiert. Auch die Woody-Allen-Komödie "Midnight in Paris" und das Sportler-Drama "Die Kunst zu gewinnen - Moneyball" mit Brad Pitt zählen in vier Kategorien zu den Preisanwärtern. Pitt und Clooney sind auch für die Auszeichnung als bester Schauspieler in einem Drama nominiert und konkurrieren dabei mit Michael Fassbender ("Shame"), Ryan Gosling ("Iden des März") und Leonardo DiCaprio ("J. Edgar").

Diashow Golden Globes 2012: Darstellerin Drama

Glenn Close


Die Hollywood-Schauspielerin ist für ihre Rolle in "Albert Nobbs" nominiert.

Viola Davis

Der Film "The Help" brachte Viola Davis eine Nominierung ein.

Rooney Mara


Der Shooting-Star Rooney Mara ist für ihre Rolle in der  "Verblendung" nominiert.

Tilda Swinton


Tilda Swinton brachte die Rolle in "We Need To Talk About Kevin" eine "Golden Globe" Nominierung ein.

Meryl Streep

"Die Eiserne Lady" brachte Meryl Streep auf die Nominierungsliste der "Golden Globes 2012".

1 / 5




 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.